Alle artikel

Spannende Artikel zum Thema Führung und persönliche Weiterentwicklung

Lässt sich Persönliches & Berufliches überhaupt strikt trennen?

Lässt sich Persönliches & Berufliches überhaupt strikt trennen?

„Ein integriertes Leben bedeutet die Bewusstheit, dass unsere persönlichen Werte und Überzeugungen unsere beruflichen Entscheidungen und Handlungen leiten.“

nach ARIANNA HUFFINGTON

Um die Antwort vorwegzunehmen: Nein! Nach meiner Erfahrung nicht. Das ist wie bei den Aussteiger:innen, die nach Gomera ziehen. Die Umgebung ist eine andere. Doch sich selbst mit ihren Einstellungen, Glaubenssätzen, Erfahrungen etc. nehmen sie mit.

mehr lesen
Sollte man nicht Privates und Berufliches strikt trennen?

Sollte man nicht Privates und Berufliches strikt trennen?

„Integration von beruflichen und persönlichen Aspekten führt zu einem erfüllten Leben.
Nur wenn wir unsere Werte in allen Bereichen unseres Lebens leben, können wir wahre Erfüllung finden.“

DEEPAK CHOPRA

Ich werde immer wieder gefragt, warum ich in meinen Posts auch Beispiele oder Geschichten aus meinem privaten Alltag wähle. Zum Beispiel der Post letzte Woche über die Osterbesuche bei unseren Eltern.

mehr lesen
Carpe Diem!

Carpe Diem!

„In der Gegenwart zu leben bedeutet, das Leben bewusst zu erfahren und jeden Moment als ein Geschenk zu betrachten.“

ECKHART TOLLE

Ich verwende den Spruch hier im Kontext „Bewusstheit und Gegenwärtigkeit“. Indem wir uns bewusst auf den gegenwärtigen Moment einlassen, können wir uns selbst besser verstehen und unsere Beziehungen zu anderen vertiefen, indem wir ihnen unsere volle Aufmerksamkeit schenken und empathisch auf ihre Bedürfnisse eingehen.

mehr lesen
Reden Sie schon oder schweigen Sie noch? Teil 2

Reden Sie schon oder schweigen Sie noch? Teil 2

„Unsere Erwartungen formen unsere Realität. Sei Dir ihrer bewusst und gestalte sie entsprechend“

ALBERT EINSTEIN

Ich hatte letztens über Erwartungen berichtet, die mit Enttäuschungen verbunden sind, da das Ergebnis oder Ereignis, auf das wir warten, nicht in der gewünschten Form eintritt … insbesondere dann, wenn die Erwartung nicht klar kommuniziert wird. Das tun wir häufig dann nicht, wenn uns etwas selbstverständlich ist. „Das weiß doch jede/r!“

mehr lesen
Reden Sie schon oder schweigen Sie noch?

Reden Sie schon oder schweigen Sie noch?

„Unsere Erwartungen formen unsere Realität. Sei Dir ihrer bewusst und gestalte sie entsprechend“

ALBERT EINSTEIN

Wir alle kennen das: Erwartungen. Die Erwartung auf ein romantisches Wochenende, das dann richtig in die Hose geht oder die Erwartung auf die freiwerdende Führungsposition, die dann doch der Kollege bekommt.

Erwartungen haben oft die Eigenschaft, eine Lücke zwischen dem, was wir erwarten, und dem, was tatsächlich eintritt, aufzuweisen.

mehr lesen
Gut Ding will Weile haben!

Gut Ding will Weile haben!

„Geduld ist nicht einfach zu haben, aber es ist das Geheimnis des Glücks und ein Schritt zur Weisheit.“

nach BUDDHA

Gestern wurde ich an diesen Ausspruch meiner Großmutter erinnert. Sie sprach ihn mir gegenüber häufiger aus, meist mit dem Zusatz „Kind, gut Ding will Weile haben! Hab‘ Geduld!“ Genau das war – und ist immer noch – ein Lernfeld von mir. Wenn es um andere geht, privat wie beruflich, in Coachings oder Workshops, ist es gar kein Thema.

mehr lesen
Leichter gesagt als getan! Teil 2

Leichter gesagt als getan! Teil 2

„Der einzige Weg, an den Erfolg zu glauben und Träume wahr werden zu lassen, ist: zu handeln.“

nach NELSON MANDELA

Im Fall von Sven ist das wörtlich zu nehmen. Er kann sich einfach nicht „überwinden“ mit seinem Chef ein – aus seiner Sicht – „heikles“ Gespräch zu führen. Erstaunlich, da er auf den ersten Blick selbstbewusst wirkt und auftritt.
Er leitet seit zwei Jahren ein wichtiges Projekt vor Ort bei einem Kunden. Sein erster „großer Auftrag“. Gefühlt ist er rund um die Uhr im Einsatz.

mehr lesen
Leichter gesagt als getan!

Leichter gesagt als getan!

„Der einzige Weg, an den Erfolg zu glauben und Träume wahr werden zu lassen, ist: zu handeln.“

nach NELSON MANDELA

Kennen Sie das? Sie haben eine Idee vor Augen, wohin die Reise gehen soll. Das kann ein privates Projekt sein, eine berufliche Herausforderung, oder auch „nur“ ein langjähriger Traum. Doch irgendwie scheint es einfach nicht zu klappen, es kommt immer wieder etwas dazwischen.

Und dann platzt plötzlich der Knoten.

mehr lesen
Keine Zeit! Was bringt das?

Keine Zeit! Was bringt das?

„Das größte Geschenk, das Du Dir selbst machen kannst, ist Deine eigene Selbstentwicklung, persönliches Wachstum und innerer Frieden.“

ROBIN SHARMA

Das neue Jahr ist noch recht „frisch“, doch auf Ihrem Schreibtisch sieht’s schon fast wieder aus wie im alten Jahr! Der Alltag lässt grüßen, er hat Sie wieder. Die kleine Auszeit … war das wirklich erst vor einem Monat 🤔?

Gönnen Sie sich jetzt einfach eine andere Art von Auszeit, nur für sich ☀️. Nutzen Sie mein Kennenlernangebot,

mehr lesen
Das ist doch ganz einfach!

Das ist doch ganz einfach!

„Dein Wert bestimmt sich nicht durch das, was Du hast oder wer Du bist, sondern durch das, was Du denkst.“

ZIG ZIGLAR

Diesen Satz haben Sie bestimmt auch schon gehört. Annalena jedenfalls, eine junge Teamleiterin, hört ihn sehr häufig dann von ihrem Chef, wenn sie eine Frage hat oder ihn um Rat bittet. Und es nervt sie, „… als würde er mich für blöd halten! Wenn es so einfach wäre, müsste ich ihn ja nicht fragen!“

mehr lesen
Ich hatte Wichtigeres zu tun!

Ich hatte Wichtigeres zu tun!

„Worte können Vertrauen aufbauen oder zerstören. Taten bestätigen oder widerlegen sie.“

ALEXANDER H. STEPHENS

In einem Coaching mit einem Geschäftsführer arbeiteten wir am Thema „Feedback geben“. Feedbackstruktur und -regeln, sachlich, überprüfbar, nur über Wahrnehmung sprechen, keine Interpretation, Ich-Botschaften etc. hatten wir alles besprochen. Nun wollte Herr N. die besprochene Feedbackstruktur an einem konkreten Beispiel üben.

mehr lesen
Fortsetzung 2🔥: Coaching „hautnah“ erleben: „Special Offer“ für Führungskräfte auf Erfolgskurs

Fortsetzung 2🔥: Coaching „hautnah“ erleben: „Special Offer“ für Führungskräfte auf Erfolgskurs

„Erfolgreiche Führung im Konflikt erfordert sowohl Mut als auch Weisheit, um das Richtige zur richtigen Zeit zu tun.“

MARTIN LUTHER KING Jr.

Nutzen Sie die einmalige Gelegenheit für das spannende Kennenlernangebot mit 3 Schwerpunktthemen nach Ihrer Wahl:
1. Führungspower mit Resilienz: Stressabbau für beständigen Erfolg
2. Glaubenssätze im Führungsalltag: Weichen stellen für nachhaltigen Erfolg
3. Erfolgreich führen im Konfliktfall: strukturiert, lösungsorientiert & souverän

mehr lesen
Fortsetzung🔥: Coaching „hautnah“ erleben: „Special Offer“ für Führungskräfte auf Erfolgskurs

Fortsetzung🔥: Coaching „hautnah“ erleben: „Special Offer“ für Führungskräfte auf Erfolgskurs

„Wenn Du es nicht wagst, wirst Du nie wissen, was Du hättest erreichen können.“

ROALD DAHL

Nutzen Sie die einmalige Gelegenheit für das spannende Kennenlernangebot mit 3 Schwerpunktthemen nach Ihrer Wahl:
1. Führungspower mit Resilienz: Stressabbau für beständigen Erfolg
2. Glaubenssätze im Führungsalltag: Weichen stellen für nachhaltigen Erfolg
3. Erfolgreich führen im Konfliktfall: strukturiert, lösungsorientiert & souverän

mehr lesen
Die 366 Challenge 24: Dieses Jahr wird alles anders … vielleicht ja tatsächlich? Teil 2

Die 366 Challenge 24: Dieses Jahr wird alles anders … vielleicht ja tatsächlich? Teil 2

„Sei bereit neue Wege zu gehen, um neue Ergebnisse zu erzielen.“

nach MATTIE STEPANEK

Viele „Im neuen Jahr wird alles anders-Vorsätze“ überstehen die ersten Monate nicht. Zu große Pakete, wir bleiben nicht lange genug dabei, oder wir sind uns durch Glaubenssätze selbst im Weg. Darüber schrieb ich das letzte Mal.

Voraussetzung für einen Vorsatz ist ein Ziel vor Augen zu haben, das wir erreichen wollen.

mehr lesen
Die 366 Challenge 24: Dieses Jahr wird alles anders … oder auch nicht …

Die 366 Challenge 24: Dieses Jahr wird alles anders … oder auch nicht …

„Vorsätze sind wie Hängematten: schön, um sich hineinzulegen, aber es dauert nicht lange, bis man herausfällt.“

ARNOLD GLASOW

Haben auch Sie sich für dieses Jahr Vorsätze vorgenommen? Sich gesünder zu ernähren, der Schokolade die rote Karte zu zeigen, früher ins Bett zu gehen, mehr Sport zu treiben, …?

Zum Glück ist dieses Jahr ein Schaltjahr und wir haben einen Tag länger, um die Vorsätze umzusetzen.

mehr lesen
Boxenstopp & Akkus aufladen: Zeit für Selbstfürsorge

Boxenstopp & Akkus aufladen: Zeit für Selbstfürsorge

„Die Zeit, die Du für Deine Rose verloren hast, macht Deine Rose so wichtig.“

ANTOINE DE EXUPÉRY

Die Zeit zwischen den Jahren ist immer eine ganz eigene Zeit.
Manche nutzen die Tage, für einen Jahresrückblick und/oder -ausblick auf 2024.
Andere nutzen die Zeit, um zu ordnen, was in den letzten Wochen und Monaten liegen geblieben ist (bis hin zu Steuererklärung).

mehr lesen
Advent, Advent, die Hütte brennt …?!

Advent, Advent, die Hütte brennt …?!

„Träume nicht Dein Leben, lebe Deinen Traum.“

MARK TWAIN

Sie kennen das sicher auch. Nur noch ein paar Tage bis Weihnachten, statt besinnlicher Stimmung macht sich Stress bemerkbar. Letzte-Geschenk-Besorgungs-Aktionen, die vielen Vorbereitungen und der innere Erwartungsdruck auf ein „harmonisches und glückliches Fest“.

Ja, das kenne ich auch alles sehr gut.

mehr lesen
Auch das noch! Das hat mir gerade noch gefehlt! Teil 2

Auch das noch! Das hat mir gerade noch gefehlt! Teil 2

„Stress kommt nicht von dem, was wir tun, sondern von unserer Reaktion darauf.“

HANS SELYE

Beim letzten Mal hatte ich von Herrn G. berichtet, bei dem aufgrund der derzeitigen vielen beruflichen und privaten Herausforderungen nicht so recht besinnliche Adventsstimmung aufkommen wollte.

Nachdem wir als eine Art Sofortintervention zunächst an seinen „Stellschrauben“ gearbeitet hatten,

mehr lesen
Auch das noch! Das hat mir gerade noch gefehlt!

Auch das noch! Das hat mir gerade noch gefehlt!

„Stress kommt nicht von dem, was wir tun, sondern von unserer Reaktion darauf.“

HANS SELYE

Gerade die Adventszeit sollte eine Zeit des Innehaltens sein. Wir wünschen uns einen besinnlichen Advent und sollten die stimmungsvolle Vorweihnachtszeit mit Kerzenschein und dem köstlichen Duft selbstgebackener Plätzchen genießen.

Die Wirklichkeit stellt sich oft anders da.

mehr lesen
Was zeichnet eine wahre Führungskraft aus? Bin ich gut genug? Teil 2

Was zeichnet eine wahre Führungskraft aus? Bin ich gut genug? Teil 2

„Eine wahre Führungskraft hat die Fähigkeit, das Vertrauen der Menschen zu gewinnen und sie dazu zu bringen, über sich selbst hinaus zu wachsen.“

nach JOHN C. MAXWELL

Beim letzten Mal habe ich darüber berichtet, dass eine sehr kompetente junge Frau, der man eine Führungsposition angeboten hatte, im Coaching die Frage stellte, woran eine gute Führungskraft zu erkennen sei, und ob sie dafür gut genug sei, auch im Sinne von Führungspersönlichkeit.

mehr lesen
Was zeichnet eine wahre Führungskraft aus? Bin ich gut genug?

Was zeichnet eine wahre Führungskraft aus? Bin ich gut genug?

„Eine wahre Führungskraft hat die Fähigkeit, das Vertrauen der Menschen zu gewinnen und sie dazu zu bringen, über sich selbst hinaus zu wachsen.“

nach JOHN C. MAXWELL

Im Coaching kam die Frage auf: „Was ist eigentlich eine gute Führungskraft? Und bin ich dafür gut genug?“

Die Frage(n) stellte eine kluge, sehr engagierte junge Frau, der gerade eine Führungsposition angeboten worden war, seit ca. einem Jahr im Unternehmen.

mehr lesen
Der Typ nervt! Der macht mich wahnsinnig mit seiner Rechthaberei! Teil 2

Der Typ nervt! Der macht mich wahnsinnig mit seiner Rechthaberei! Teil 2

„Der Kluge lernt aus allem und jedem, der Normale aus seinen Erfahrungen und der Dumme weiss alles besser.“

SOKRATES

Beim letzten Mal habe ich von der Führungskraft Daniel berichtet und über seinen Umgang mit seinem Mitarbeiter Paul. Paul zeigt im Umgang Verhaltensweisen (sog. Rechthaberei und Besserwisserei), die viele – so auch Daniel – als herausfordernd erleben.

Daniel ist es zwischenzeitlich gelungen, eine Art Zugang zu Pauls Verhalten und damit auch zu ihm zu bekommen.

mehr lesen
Der Typ nervt! Der macht mich wahnsinnig mit seiner Rechthaberei!

Der Typ nervt! Der macht mich wahnsinnig mit seiner Rechthaberei!

„Der Kluge lernt aus allem und jedem, der Normale aus seinen Erfahrungen und der Dumme weiss alles besser.“

SOKRATES

Daniel war immer noch aufgebracht. Wir hatten im Coaching schon mehrfach über einen seiner Teammitarbeiter gesprochen. Paul gelingt es mit seinem Verhalten, auf seiner Meinung zu beharren (seiner „Rechthaberei“), in steter Regelmäßigkeit, Daniel auf die Palme zu bringen. Selbst Widersprüche, logische „Denkfehler“, das bewiesene Gegenteil durch Fakten werden durch Paul hartnäckig ignoriert. Ihm geht es um’s Prinzip!

mehr lesen
Ein großes 🤗 Dankeschön 🙏 für Eure Teilnahme und Unterstützung!

Ein großes 🤗 Dankeschön 🙏 für Eure Teilnahme und Unterstützung!

„Es gibt so viel, wofür wir dankbar sein können, wenn wir uns die Zeit nehmen, es zu bemerken.“

OPRAH WINFREY

In der vergangenen Woche fand der 3-teilige Live Online-Workshop „Die Macht der Glaubenssätze entfesseln“ statt, an drei Abenden um 20:00h.

Ich möchte all denen danken, die an meinem Workshop teilgenommen haben. Ihr wart engagiert dabei, obwohl Ihr zum Teil einen langen, anstrengenden Arbeitstag hinter Euch hattet.

mehr lesen
Die Macht der Glaubenssätze entfesseln – Online-Workshop

Die Macht der Glaubenssätze entfesseln – Online-Workshop

„Ob du glaubst, dass Du etwas kannst, oder ob Du glaubst, dass Du es nicht kannst – in beiden Fällen hast Du recht.“

HENRY FORD

Sie sind unzufrieden, gestresst, unter Druck? Sie nehmen sich immer wieder vor, in gewissen Situationen gelassener, besonnener zu reagieren, und dann … ist es wieder passiert!
Haben Sie sich denn jemals gefragt, warum bestimmte Dinge in Ihrem Leben immer wieder genauso ablaufen? Ihre unbewussten Glaubenssätze könnten die Antwort sein!

mehr lesen
Erwartungen … Freund oder Feind?

Erwartungen … Freund oder Feind?

„Ein Schlüssel zum Glück liegt darin, die Erwartungen an andere loszulassen und die Verantwortung für sich selbst und das eigene Glück zu übernehmen.“

DENIS WAITLEY

Erwartungen begleiten uns unser ganzes Leben. Sie formen unsere Entscheidungen, Ziele, Träume. Mitunter sind sie auch der Motor, der unser Leben antreibt und es mit Spannung „würzt“.

mehr lesen
… und ewig dreht das Gedankenkarussell …

… und ewig dreht das Gedankenkarussell …

„Der Geist ist alles. Was Du denkst, das wirst Du.“

BUDDHA

Neulich im Coaching berichtete eine Führungskraft, dass sie sich immer wieder in Gedankenkarussellen verliere und große Schwierigkeiten habe, „aus der Nummer wieder raus zu kommen“.
Immer dann, wenn sie eine Situation aus ihrer Sicht nicht zufriedenstellend gelöst habe, das Gespräch mit dem Mitarbeiter suboptimal gelaufen sei, sie dem Chef besser hätte „Kontra“ geben müssen,

mehr lesen
Geschafft!!! Feiern Sie Ihren Erfolg 🎉 🔥 🚀 !!!

Geschafft!!! Feiern Sie Ihren Erfolg 🎉 🔥 🚀 !!!

„Das Feiern von Erfolgen ist wie das Einfangen von Glücksmomenten und sie für immer festzuhalten.“

DEEPAK CHOPRA

Das Projekt ist endlich in trockenen Tüchern, die Lösung für ein Problem gefunden, der Auftrag an Land gezogen, das heikle Gespräch für beide Seiten sehr zufriedenstellend geführt.

Es müssen nicht immer die großen sichtbaren Ereignisse sein, manchmal passieren die Erfolge auch fast im Verborgenen.

mehr lesen
Misserfolg – Als Chance zum Wachstum

Misserfolg – Als Chance zum Wachstum

„Der Weg zum Erfolg ist oft mit Misserfolgen gepflastert. Jeder Fehler lehrt uns etwas.“

nach DALE CARNEGIE

Jeder hat es schon erlebt, der erhoffte Erfolg bei einem Projekt, einer Bewerbung, Ausschreibung, einem sportlichen Ereignis etc. hat sich nicht eingestellt. Die individuelle Reaktion auf Misserfolg ist sehr unterschiedlich, in Abhängigkeit von Persönlichkeit, innerer Lebenseinstellung und Lebenssituation, ggfs. bereits investierten Mitteln, Budget, Energie, Hoffnung, erwarteter Reputation etc.

mehr lesen
Sind Sie rollenklar?

Sind Sie rollenklar?

„Rollenklarheit ist die Basis, auf der Vertrauen aufgebaut wird. Ohne Vertrauen wird keine Führungskraft erfolgreich sein.“

JUSTIN BARISO

Kennen Sie die verschiedenen Rollen einer Führungskraft?

Ich persönlich halte Rollenklarheit einer Führungskraft für eine unabdingbare Voraussetzung für Professionalität und Erfolg.

mehr lesen
Handeln Sie „führungswirksam“?

Handeln Sie „führungswirksam“?

„Führung bedeutet nicht, den Sturm zu kontrollieren, sondern die Segel richtig zu setzen.“

JOHN C. MAXWELL

Neulich im Coaching mit einer jungen Führungskraft kam die Frage auf, was „Führungswirksamkeit“ eigentlich sei?

Wie an der Frage deutlich wird, geht es im Coaching nicht (immer) nur um konkrete Fragestellungen und/oder Probleme, für die wir gemeinsam eine Lösung erarbeiten.

mehr lesen
Wie soll ich das bloß schaffen???

Wie soll ich das bloß schaffen???

„Der Glaube an Dich und Deine Fähigkeiten entfacht die Flamme des Fortschritts und hält sie am Brennen.“

nach THOMAS CARLYLE

Kennen Sie das?

In Ihrem Unternehmen kam es zu strukturellen Veränderungen. Sie sollen im Rahmen der Umstrukturierung nicht nur wichtige neue, komplexe Aufgaben, sondern auch ein neues Team übernehmen.

mehr lesen
Das Besondere, das uns von anderen unterscheidet

Das Besondere, das uns von anderen unterscheidet

„Das Besondere in uns ist das, was uns antreibt und uns zu dem macht, wer wir sind.“

OPRAH WINFREY

Ich habe mich bewusst für die Signatur „Der besondere Coach für besondere Führungskräfte“ entschieden. Die Frage, was denn eine besondere Führungskraft und einen besonderen Coach ausmacht, liegt nahe. Bemerkenswerterweise wird sie mir eher selten gestellt.

mehr lesen
„Mutig“ führen: Herausforderungen meistern

„Mutig“ führen: Herausforderungen meistern

„Mut bedeutet nicht, keine Angst zu haben, sondern trotz der Angst weiterzumachen.“

NELSON MANDELA

Im Coaching ist es äußerst sinnvoll, unabhängig von der Position, der Erfahrung oder auch dem Lebensalter des jeweiligen Coachees immer wieder einmal innezuhalten und scheinbar Selbstverständliches zu reflektieren. Im Führungsalltag geht doch das ein oder andere verloren oder „schleift sich ab“.

mehr lesen
Ich trage schließlich die Verantwortung…

Ich trage schließlich die Verantwortung…

„Du kannst nicht erwarten, dass sich etwas ändert, wenn du immer das Gleiche tust.“

ALBERT EINSTEIN

Seit ein paar Monaten unterstütze ich eine Führungskraft mittleren Alters durch Coaching. Ausgangspunkt war der Umstand gewesen, dass er sich zerrissen fühlt zwischen den Erwartungen und Anforderungen: seiner eigenen an seine Rolle, denen des Unternehmens, denen seiner Mitarbeiter:innen, von denen seiner Familie ganz zu schweigen.

mehr lesen
Bis jetzt habe ich noch nichts besonderes gemacht…

Bis jetzt habe ich noch nichts besonderes gemacht…

„In jedem von uns schlummert ein Schatz, den es zu entdecken gilt.“

ALBERT EINSTEIN

Vor ein paar Tagen hatte ich am späten Vormittag ein Coaching mit einer Führungskraft, einer jungen Frau, die in zwei bis drei Jahren das Familienunternehmen übernehmen wird. Sie berichtete fast freudig überrascht, dass ihr die Umsetzung im Coaching erarbeiteter Maßnahmen gelungen sei, wirkte motiviert, angeregt und dann kam der Satz: „(…) aber heute habe ich bis jetzt nichts Besonderes gemacht!“

mehr lesen
Kennen Sie ihre Wirkung?

Kennen Sie ihre Wirkung?

„Es sind nicht die Worte, die zählen, sondern die Wirkung, die sie haben.“

EVA MOZES KOR

Von Jim Carrey soll der Ausspruch stammen: „Deine Wirkung auf andere ist die wertvollste Währung, die du hast.“Nun ist Jim Carrey Filmschauspieler und Komiker. Sich der eigenen Wirkung im Sagen und Handeln bewusst zu sein, gehört fast notwendigerweise zur Grundausstattung seines Berufs und ist Bestandteil seines „Handwerkszeugs“.

mehr lesen

Jetzt Kennenlern­gespräch Vereinbaren

Nutzen Sie Ihre Chance – Sie können nur gewinnen!

Vereinbaren Sie jetzt ein unverbindliches Erstgespräch direkt unten über den Kalender.
Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme.

Klicken Sie auf den unteren Button, um einen Termin für ein Kennenlerngespräch zu vereinbaren.

Jetzt Kennenlerngespräch buchen

Mehr erfahren

Oder schreibe mir eine Nachricht.
Zum Kontaktformular

WINDERL + PARTNER

Lichtenauer Straße 9
D–68239 Mannheim

Telefon +49.621.49 60 18 80
Telefax +49.621.49 60 18 81

SOCIAL MEDIA